Was ist Vitametik

VITAMETIK bedeutet Ordnung und Harmonie des Lebens.

Abgeleitet von "VITA" = Leben und von "Kosmetik / Kosmos" = Ordnung & Harmonie

VITAMETIK - Entspannung auf Knopfdruck

VITAMETIK ist eine ganzheitliche, manuelle Behandlungsmethode. Hierbei setzt der Vitametiker mit seinen Daumen einen gezielten, sehr kurzen Impuls in der seitlichen Halsmuskulatur des jeweiligen Klienten. Dort ist ein wichtiger Nervenknotenpunkt, in Sekundenbruchteilen erreicht dieser Impuls das Gehirn und eine Kettenreaktion wird ausgelöst. Die gesamte Muskulatur erhält ein Entspannungs-Signal, Nerven werden entlastet, Informationen können wieder ungehindert fließen. Der Körper kann sein Gleichgewicht wieder selbst herstellen.

Es kommt eine spezielle Anwendungsliege (siehe Foto unten) zum Einsatz, die es ermöglicht den Impuls auf optimale Weise auszulösen. Die Klienten müssen sich  hierfür nicht entkleiden.

Die Vitametik wird heute als eigenständige Behandlungsmethode und auch therapiebegleitend eingesetzt. Sie kann vom Säugling bis ins hohe Lebensalter angewandt werden.

Vitametik ist schmerzfrei und ohne Risiko, der äußerst präzise vitametische Impuls folgt einzig und allein den allzeit gültigen Naturgesetzen, die in jedem Körper wirken.

 

Anwendungsgebiete

Vitametik wird in erster Linie bei Problemen im Bereich der Muskulatur, Wirbelsäule und Nervensystem eingesetzt.

Sie ist eine millionenfach durchgeführte, alternative Behandlungs-methode und unterstützt die körpereigene Selbstregeneration stress- und verspannungsbedingter Beschwerden. 

Der Vitametiker behandelt keine einzelnen Symptome sondern den ganzen Menschen. Der Impuls kann auch auf der psychischen Ebene wirken.

+ Nackenschmerzen

+ Schulter- / Armbeschwerden

+ Kreuzschmerzen

+ Kopfschmerzen

+ Schlafstörungen

+ Tinnitus

+ Hexenschuss

+ Zentralnervensystem


Alle Vitametiker haben eine fundierte Ausbildung beim Bildungsinstitut für Vitametik absolviert und bilden sich regelmäßig fort. Sie sind organisiert im Berufsverband für Vitametik e.V. und Deutschlandweit etabliert seit über 20 Jahren.

Behandlungsablauf

Am Beginn jeder Vitametik Behandlung steht ein intensives Vorgespräch zur Beschwerdesituation. Danach verschafft sich der Vitametiker ein Bild vom muskulären Spannungszustand, ertastet Verspannungen der Halsmuskulatur und ermittelt mit Hilfe eins dynamischen Beinlängentests die Seite, auf der die Behandlung auszuführen ist.

Nachdem der Klient auf einer speziellen Anwendungsliege eine liegende Position eingenommen hat, löst der Vitametiker mit dem Daumen an einer bestimmten Stelle der Halsmuskulatur einen gezielten, schmerzfreien und äußerst präzisen Druck-Impuls aus. (ca. 40 tausendstel Sekunden) Über einen Nervenknotenpunkt wird das Signal an das Gehirn geleitet und ein Entspannungssignal erreicht über das Nervensystem den gesamten Körper.

Die Anwendungsliege unterstützt diese manuelle Technik auf optimale Weise. Nach 5 min Ruhephase wird erneut ein Beinlängentest durchgeführt und anschließend verbringt der Klient eine 20 minütige Vertiefungsphase auf einer Ruheliege.

Die Anzahl der Anwendung richtet sich nach den Beschwerden, der anfänglichen Intensiv-Phase von fünf bis acht Anwendungen in etwa wöchentlichem Abstand folgen Behandlungen in größeren Zeitintervallen von vier bis acht Wochen zur Gesundheitspflege. Dies ist jedoch nur eine Empfehlung.

 

Kosten

Die Kosten je Behandlung belaufen sich auf € 48,- und werden nicht von den Krankenkassen übernommen. Beim Kauf eines Behandlungs-Blocks von 6 Behandlungen erhalten Sie einen Preisvorteil von -10% dh. € 259,- statt € 288,-


Vitametik - kurz erklärt...


Wichtiger Hinweis:

Vitametik ersetzt nicht die Behandlung durch einen Arzt oder Heilpraktiker, ist jedoch eine wertvolle Ergänzung. Laufende ärztliche Behandlungen und Anordnungen sollen weitergeführt, bzw. künftige nicht hinausgeschoben oder unterlassen werden!


Vitametik-Praxis Fred Graupner, Fürstenweg 4, 83395 Freilassing - Tel.: +49 1525 7167291 - info@vitametik-graupner.de -  www.vitametik-graupner.de